Klassische Steuerberatung


Kaufmännische Entscheidungen sind immer nur so gut wie die Informationen, auf denen sie basieren. Deshalb ist ein reibungslos funktionierendes Rechnungswesen nicht eine Pflichtübung, sondern ein wichtiger Grundstein für Ihr unternehmerisches Handeln.

Finanzbuchhaltung / Lohnbuchhaltung


Buchführung ist für uns mehr als die reine Auflistung von Einzelpositionen, geordnet nach Debitoren und Kreditoren. Sie ist eines der effektivsten Kontrollinstrumente jedes Unternehmens. Zusammen mit unseren Mandanten analysieren wir die Kosten- und Erlösstruktur genau und leiten wichtige Entscheidungen daraus ab.

Unsere Leistungen im Überblick:



  • Umsatzsteuervoranmeldung

  • Zusammenfassende Meldungen (ZM)

  • Betriebliche Kennzahlen

  • Ausgewählte Kostenrechnungsmodule

  • Betriebswirtschaftliche Auswertungen

  • Offene-Posten-Buchhaltung / Mahnwesen

  • Deckungsbeitragsrechnungen

  • Soll-/Ist-Vergleiche

  • Bewegungs- und Liquiditätsauswertungen und vieles mehr…


… ist Ihr Unternehmen auch schon ein „Unternehmen online“?

Mit DATEV Unternehmen online arbeiten Sie optimal und flexibel mit Ihrem Steuerberater zusammen: Zum Beispiel scannen Sie Ihre Rechnungen und legen sie in „Unternehmen online“ ab. Oder Sie erfassen Kassenbelege vor. Ihr steuerlicher Berater greift auf diese Daten und Belege elektronisch zu und erstellt die Finanzbuchführung. Die Auswertungen für die Bereiche Finanzbuchführung, offene Posten, Kostenrechnung und Lohn kann Ihnen Ihr steuerlicher Berater anschließend zur Verfügung stellen. Sie verfügen somit immer über aktuelle Ergebnisse für die Steuerung Ihres Unternehmens.

Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie auch zu den Einsatzmöglichkeiten der DATEV-Lösungen und zur Gestaltung der Zusammenarbeit mit unserer Kanzlei.

Wir übernehmen auch den „Fullservice“ im Lohnbereich.

Ob wir für Sie die Lohn- und Gehaltsabrechnungen fertigen, Baulohnabrechnungen erstellen, die Lohnkonten führen oder im Zusammenhang mit der Lohn- und Gehaltsabrechnung die Kommunikation mit den Sozialversicherungsträgern übernehmen sollen: Wir erledigen das für Sie!
 


Jahresabschlusserstellung



  • Erstellung von handelsrechtlichen Jahresabschlüssen gem. § 242 HGB, wie:

    • Bilanz

    • Gewinn- und Verlustrechnung

    • Anhang (soweit erforderlich)

    • Erläuterungsbericht mit individuellen Auswertungen

    • Mitwirkung bei der Erstellung des Lageberichts



  • Erstellung von Steuerbilanzen (einschließlich Sonder- und Ergänzungsbilanzen)

  • Erstellen von Überschussrechnungen gem. § 4 Abs. 3 EStG



Je nach Auftrag erstellen wir Ihre Jahresabschlüsse mit Erteilung folgender Bescheinigungen:



  • Erstellung mit umfassenden Prüfungshandlungen

  • Erstellung mit Plausibilitätsbeurteilung

  • Erstellung ohne Prüfungshandlungen

  • Erstellung mit gesetzlichen Mindestanforderungen (z.B. zur Offenlegung beim Handelsregister) 



Seit über fünfzig Jahren erfüllt unsere Kanzlei die von Kreditinstituten geforderten Darstellungsdetails, wenn es der Mandant wünscht. Die Einreichung von qualitativ hochwertigen und umfassenden Unterlagen, insbesondere in Form des Jahresabschlusses, ist stets im eigenen Interesse des Kreditnehmers. Gemeinsam mit unseren Mandanten wählen wir im konkreten Fall die in Kosten- und Leistungshinsicht optimale Qualitätsstufe der Jahresabschlusserstellung.


 


Private und betriebliche Steuerberatung



Unser Angebot:



  • Permanente Unterstützung bei der steuerlichen Gestaltung, insbesondere Kontrolle der Steuerpflicht bei Umsatz- und Gewerbesteuer

  • Erstellung aller betrieblichen und privaten Steuererklärungen, Prüfung der Steuerbescheide

  • Vertretung vor Finanzbehörden und Finanzgerichten

  • Vorbereitung, Betreuung und Nachbereitung von Betriebsprüfungen

  • Information über aktuelle Steuerrechtsänderungen

  • Gezielte Beratungsgespräche über steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten



Ihr Nutzen:



  • Minimierung der Steuerlast

  • Transparenz der zu erwartenden Steuererstattungen und -schulden

  • Die Mühe im Umgang mit den Finanzbehörden wird Ihnen abgenommen

  • Starke Position gegenüber den Finanzbehörden bewahren und steuerstrafrechtliche Risiken minimieren

  • Tipps und Hinweise, wie Sie Steuern sparen können